Body Coach Racing Bike Pro-X 13 28143 Indoor-Cyle mit 13 kg Schwungrad höhenverstellbaren Rennlenker mit Armauflagen und Training-Computer, Gutes Trainingsgerät

Preis leistung hervorragend. Kurz rezension:pro:ordentliche und solide verarbeitunghervorragendes preis leistungs verhältnisauch für größere personen (190 cm) geeignetproblemlose montagecontra:lenker nur in der höhe verstellbar (nicht neigbar, kein vor und zurück)sattel nur sehr begrenzt vor und zurück verstellbarneutral:wie (fast) alle spinningbikes relativ lautunbequemer sattel (subjektive bewertung).

Super preis-leistungs-verhältnis. Für den preis nicht schlecht – leider war der sattel für meinen geschmack zu hart und zu schmal – ist aber subjektiv. Kein profi-bike aber für ab und an sicher empfehlenswert.

War schnell aufgebaut, wenn man im stehen treten will wird das ganze etwas laut. Für den preis ist das rad aber ganz ok. Hier sind die Spezifikationen für die Body Coach Racing Bike Pro-X 13 28143 Indoor-Cyle mit 13 kg Schwungrad höhenverstellbaren Rennlenker mit Armauflagen und Training-Computer:

  • Racing Bike Pro-X mit extra schwerem Schwungrad (13 kg) mit Kontaktbremse mit einstellbarem Widerstand, Kraftübertragung Metallkette
  • Höhenverstellbarer Racing-Lenker mit angenehmer Ummantelung und Armauflagen
  • Computer: Geschwindigkeit, Distanz, Zeit, Scan und Kalorienverbrauch
  • Gepolsterter Sattel in Neigung, horizontal und vertikal verstellbar. Standbeine mit Niveauausgleich und Transportrollen
  • max. Benutzergewicht: 125 kg

Topbike zu einem superpreis. Ich finde das bike wirklich sensationell gut. Die verarbeitung ist absolut top. Okay, der sattel ist ein bisschen hart aber mit der polsterung in der radlerhose gut auszuhalten. Allerding wüsste ich gerne wo ich zubehör oder ersatzteile für das bike herbekomme. Da ich leider vergessen habe den filzbelag einzuölen brauche ich jetzt einen neuen. Wenn jemand weiterhelfen kann und weiß wo ich sowas her kriege. . Ich bin für jede info dankbar. Ich bin mit dem bike wirklich sehr zufrieden und es macht einen höllischen spaß.

Gutes bike zum trainieren =). Vorab das teil ist super zum trainieren. Kinderleichter aufbau und alles hat gut zusammen gepasst. Leider ging nach 2 wochen der monitor kaputt, der alles angezeigt hat. Aber ich habe den verkäufer über amazon kontaktiert und er hat mir sofort nach 2 tagen der nachrichteinen neuen computer für das rad zukommen lassen. Also sehr guter customer service ;)kann ich nur weiter empfehlen :d.

Kommentare von Käufern :

  • Etwas laut aber sonst OK
  • Super für das Geld!
  • Klasse Bike mit kleiner Startschwierigkeit

Gutes trainingsgerät in der unteen preisklasse. 2 monaten nutzung dieses bikes nun eine kurze rezession. Insgesamt bin ich wirklich zufrieden. Jedoch ist dieses rad lediglich bis zu einer größe von 180 cm zu empfehlen. Ich bin selber 185 cm, und das ist grenzwertig. Für mich ist das jedoch aufgrund des angenehmen kaufpreises akzeptabel. 500 km gefahren und bereue den kauf bisher nicht im geringsten. Eine gewisse abnutzung der bremse (filz) bleibt nicht aus. Besten Body Coach Racing Bike Pro-X 13 28143 Indoor-Cyle mit 13 kg Schwungrad höhenverstellbaren Rennlenker mit Armauflagen und Training-Computer, belastbar bis 125 kg

One thought on “Body Coach Racing Bike Pro-X 13 28143 Indoor-Cyle mit 13 kg Schwungrad höhenverstellbaren Rennlenker mit Armauflagen und Training-Computer, Gutes Trainingsgerät

  1. Rezension bezieht sich auf : Body Coach Racing Bike Pro-X 13 28143 Indoor-Cyle mit 13 kg Schwungrad höhenverstellbaren Rennlenker mit Armauflagen und Training-Computer, belastbar bis 125 kg

    Das rad macht genau was es soll. Es war schnell aufgebaut und läuft total ruhig und relativ leise. Mittlerweile habe ich schon mehrere 100 km zurückgelegt und haben noch nichts an meiner anfangsfreude verloren. Ich kann es jedem der sich solch ein rad kaufen möchte nur empfehlen.
    1. Das rad macht genau was es soll. Es war schnell aufgebaut und läuft total ruhig und relativ leise. Mittlerweile habe ich schon mehrere 100 km zurückgelegt und haben noch nichts an meiner anfangsfreude verloren. Ich kann es jedem der sich solch ein rad kaufen möchte nur empfehlen.
  2. Rezension bezieht sich auf : Body Coach Racing Bike Pro-X 13 28143 Indoor-Cyle mit 13 kg Schwungrad höhenverstellbaren Rennlenker mit Armauflagen und Training-Computer, belastbar bis 125 kg

    Leider kein flaschenhalter vorhanden. Leider kann man die intensität des tretens nicht so einstellen, wie der instruktor das vorgibt, da die stufen nicht eingestellt werden können.
    1. Leider kein flaschenhalter vorhanden. Leider kann man die intensität des tretens nicht so einstellen, wie der instruktor das vorgibt, da die stufen nicht eingestellt werden können.
  3. Rezension bezieht sich auf : Body Coach Racing Bike Pro-X 13 28143 Indoor-Cyle mit 13 kg Schwungrad höhenverstellbaren Rennlenker mit Armauflagen und Training-Computer, belastbar bis 125 kg

    Klasse bike mit kleiner startschwierigkeit. 5 sterne, weil ich es für 199€ erworben habe und es für das geld topp ist. Aber 429 euro, was es momentan kostet, ist zu viel. Zu dem preis darf man eine schwerere schwungscheibe erwarten. Lieferung ging schnell und unkompliziert. Aufbau ging leicht von der handhier sollte man unbedingt aber vor benutzung den filz ölen. Wartungsspray ist da empfehlenswert. Ohne geht das filz (der bremse) schneller kaputt. Leider steht dazu nix in der beschreibung. Nach fertigstellung versuchte ich auch direkt das bike aus. Ernüchterung machte sich breit. Laute geräusche der kette und vibrieren.
    1. Klasse bike mit kleiner startschwierigkeit. 5 sterne, weil ich es für 199€ erworben habe und es für das geld topp ist. Aber 429 euro, was es momentan kostet, ist zu viel. Zu dem preis darf man eine schwerere schwungscheibe erwarten. Lieferung ging schnell und unkompliziert. Aufbau ging leicht von der handhier sollte man unbedingt aber vor benutzung den filz ölen. Wartungsspray ist da empfehlenswert. Ohne geht das filz (der bremse) schneller kaputt. Leider steht dazu nix in der beschreibung. Nach fertigstellung versuchte ich auch direkt das bike aus. Ernüchterung machte sich breit. Laute geräusche der kette und vibrieren.
      1. Auch ich gehöre zu denen, die jetzt einen hometrainer ihr eigen nennen. Und ich muss ganz klar sagen, dass ich nicht enttäuscht wurde. Das paket kam überpünktlich an, sogar früher, als ich erwartet hatte. Aufgrund der schwere (38 kg total) war der karton ein wenig eingedellt. Wie schon an anderer stelle festgestellt, ist das gerät supergut verpackt und – für mich ganz wichtig – die aufbauanleitung ist mehr als verständlich gehalten, die hätte auch auf chinesisch sein können :). Der aufbau an sich dauerte wirklich nur knapp 30 minuten. Und das rad fährt sich super.Also unbedingt 5 sterne (würde mehr vergeben, wenn möglich).
  4. Rezension bezieht sich auf : Body Coach Racing Bike Pro-X 13 28143 Indoor-Cyle mit 13 kg Schwungrad höhenverstellbaren Rennlenker mit Armauflagen und Training-Computer, belastbar bis 125 kg

    Auch ich gehöre zu denen, die jetzt einen hometrainer ihr eigen nennen. Und ich muss ganz klar sagen, dass ich nicht enttäuscht wurde. Das paket kam überpünktlich an, sogar früher, als ich erwartet hatte. Aufgrund der schwere (38 kg total) war der karton ein wenig eingedellt. Wie schon an anderer stelle festgestellt, ist das gerät supergut verpackt und – für mich ganz wichtig – die aufbauanleitung ist mehr als verständlich gehalten, die hätte auch auf chinesisch sein können :). Der aufbau an sich dauerte wirklich nur knapp 30 minuten. Und das rad fährt sich super.Also unbedingt 5 sterne (würde mehr vergeben, wenn möglich).
    1. Ich muß sagen, ich bin richtig begeistert von meinem ‘spinning’-bike, und als langjähriger ehemaliger spinning-trainer habe ich durchaus vergleiche. Top:- material- und bauqualität: sehr saubere schweißnähte, tw verschliffen(), lager geschmiert, ebenso ansatzweise die kette, sauber geschnittene gewinde. – das schwungrad läuft hervorragend rund, da gibt es weitaus schlechteres für wesentlich mehr geld (der/die ein oder andere erinnert sich vielleicht noch an schwinn bikes der früheren generationen. )- standfestigkeit, sehr gute, geräuschmindernde, verstellbare füße- gute schrauben- praxisgerechte verstellabstufungen (spinningräder haben übrigens nur selten verstellbare lenker, macht bzgl der stabilität auch sinn)- brauchbare pedale, auch wenn ich lieber meine alten look-pedale angeschraubt habe. – sehr stabile lenkerbefestigung mit 4 schrauben (wichtig, weil der lenker bei den entsprechenden Übungen hohe torsionskräfte aushalten muß)- ordentliche rollen zum rangierencontra:ja, gibt es auch, aber imho sehr verschmerz- bzw reparierbare:- der sattel sieht nett aus, ist aber (erwartungsgemäß) ein fall für die tonne. Der nicht-standardgemäße kloben konnte nur widerwillig überredet werden, einen normalen sportsattel aufzunehmen (ich habe irgendwann schlicht die inneren klemmhälften weggelassen ->austausch. Ein neuer kloben kostet um die 7€)- dem “computer” sieht man sehr an, daß er wohl nachträglich dazugenommen wurde. Ich habe mit einigen kabelbindern die chinesische(?) bastellösung etwas entschärft und das kabel von schwungrad und bremse entfernt befestigt, bzw die steckverbindung zugentlastet.
      1. Ich muß sagen, ich bin richtig begeistert von meinem ‘spinning’-bike, und als langjähriger ehemaliger spinning-trainer habe ich durchaus vergleiche. Top:- material- und bauqualität: sehr saubere schweißnähte, tw verschliffen(), lager geschmiert, ebenso ansatzweise die kette, sauber geschnittene gewinde. – das schwungrad läuft hervorragend rund, da gibt es weitaus schlechteres für wesentlich mehr geld (der/die ein oder andere erinnert sich vielleicht noch an schwinn bikes der früheren generationen. )- standfestigkeit, sehr gute, geräuschmindernde, verstellbare füße- gute schrauben- praxisgerechte verstellabstufungen (spinningräder haben übrigens nur selten verstellbare lenker, macht bzgl der stabilität auch sinn)- brauchbare pedale, auch wenn ich lieber meine alten look-pedale angeschraubt habe. – sehr stabile lenkerbefestigung mit 4 schrauben (wichtig, weil der lenker bei den entsprechenden Übungen hohe torsionskräfte aushalten muß)- ordentliche rollen zum rangierencontra:ja, gibt es auch, aber imho sehr verschmerz- bzw reparierbare:- der sattel sieht nett aus, ist aber (erwartungsgemäß) ein fall für die tonne. Der nicht-standardgemäße kloben konnte nur widerwillig überredet werden, einen normalen sportsattel aufzunehmen (ich habe irgendwann schlicht die inneren klemmhälften weggelassen ->austausch. Ein neuer kloben kostet um die 7€)- dem “computer” sieht man sehr an, daß er wohl nachträglich dazugenommen wurde. Ich habe mit einigen kabelbindern die chinesische(?) bastellösung etwas entschärft und das kabel von schwungrad und bremse entfernt befestigt, bzw die steckverbindung zugentlastet.
  5. Hallo, ich besitze jetzt zum ersten mal einen heimtrainer. Nachdem ich das gerät soeben aufgestellt habe, bin ich jetzt sehr begeistert. Sieht gut aus und ist (zumindest in der aktion um 200€) relativ günstig. Nachteil ist, dass man den winkel des lenkrads nicht verstellen kann. Das ist für mich aber nicht weiter tragisch. Hab es gerade auch ein wenig ausprobiert und läuft flüssig.
    1. Hallo, ich besitze jetzt zum ersten mal einen heimtrainer. Nachdem ich das gerät soeben aufgestellt habe, bin ich jetzt sehr begeistert. Sieht gut aus und ist (zumindest in der aktion um 200€) relativ günstig. Nachteil ist, dass man den winkel des lenkrads nicht verstellen kann. Das ist für mich aber nicht weiter tragisch. Hab es gerade auch ein wenig ausprobiert und läuft flüssig.

Comments are closed.