Finnlo Ergometer Exum, Ergometer Exum, anthrazit/silber

Habe dieses gerät für meinen vater nach der reha gekauft und bin völligst zufrieden, kann ihn nur weiter empfehlen, der computer ist übersichtlich und die software ist logisch aufgebaut. Die anleitung ist für männer optimal, da es beim zusammenbau nicht viel zu lesen gibt.

Im januar 2015 von stiftung warentest für gut befunden. 600 eur angehoben, tolle gewinnmaximierungsmassnahmegestern kam das teil in hochaufwändiger verpackung. Das auspacken dauert fast so lange wie der aufbau. Dieser ging bis auf einen etwas fummeligen zusammenbau des filigranen plastikgehäuses um den lenker flott und reibungslos. Es werden qualitativ gute schrauben mitgeliefert und die aufbauanleitung ist nicht nur in deutsch, sondern auch eindeutig bebildert; außerdem sehr gut lesbar, was bei ware direkt aus china nicht unbedingt immer der fall ist. Man merkt, dass man es nicht mit der üblichen billigklasse zu tun hat. Der sattel mit stoff bezogen und deutlich angenehmer zu sitzen, als die üblichen plastiksättel. Auch die im querschnitt ovalen rohre vermitteln den eindruck des besonderen. Die verstellbarkeit ist sehr gut, für personen von ca. 90 m getestet und für ausreichend empfunden; nach oben und unten war noch luft. Da ist einmal die sache mit der unverzüglichen preiserhöhung. Eine höhere verkaufszahl durch das gute testurteil war leider nicht ausreichend.

Finnlo ergometer exum, anthrazit/silber. Habe ich zu weihnachten 2015 verschenkt und ist seitdem täglich in gebrauch. Benötigt nicht viel platz, steht fest, sieht toll aus und ist in der handhabung nicht kompliziert.

Habe mir das gerät im mai 2016 gekauft und fahre im schnitt täglich eine stunde. Seit einiger zeit habe ich knackgeräusche. Sind nicht durchgehend aber treten immer wieder auf. Hatte mir mehr qualität erwartet für den preis. Mit meinem alten ergometer der gleichen marke war i mehrere jahre zufrieden.

Ausreichend für lange touren. Nach dem aufbau habe ich den sitz 2x getestet dann habe ich von meinem alten ergometer den sattel dran geschraubt. (selle smp trk touren trekking fahrrad sattel). Was mich auch genervt hat war der laute piepton, der bei jeder Änderung am display erklingt; bestimmt 100 db. Also display weggeschraubt und aufgemacht. Auf der großen platine ist der piezolautsprecher aufgelötet. Hat eine Öffnung oben, da habe ich ein plastik reingedrückt und schon war das geräusch angenehm leise. Insgesamt ist nach meinen optimierungen der egometer sehr gut. Am besten ist der nahezu lautlose betrieb.

Kommentare von Käufern :

  • Ergometer wie erwartet
  • Nicht ganz in Ordnung
  • Solide und stabil

Nachdem ich jahrelang viel geld ins fitnessstudio geschleppt habe, aber im training bleiben will, musste ein gutes gerät her. Ich bin voll und ganz zufrieden. Besten Finnlo Ergometer Exum, anthrazit/silber, 3157