Finnlo Ergometer Varon Stressless, Stabil und leicht zu bedienen.

Nach einer osh-fraktur durch e-biking kaufte ich mir zum muskelaufbau das finnlo stressless ergometer. Es beindruckt durch solides aussehen, sehr einfach zu bedienendes display, sehr ruhigen runden geräuschlosen lauf. Es hat soviel technische ausrüstung wie nötig, aber nicht mehr und bleibt dadurch verständlich und einfach zu bedienen. Nicht ganz billig, aber sehr gelungen, ich bin damit total zufrieden.

Toller ergometer mit kleinen manko. Hervoragendes profigerät mit einen kleinen manko. Die display anzeige der daten erfolgt in einen agressiven hellblau. Ich konnte kaum auf den tachometer schauen so blendet das. Ich habe dann eine folie mit dunkelgrün beduckt, ausgeschnitten und darüber gelegt, selbst da blendet sie noch durch. Da man während des trainings sein instrumente immer im blick haben muß kann man den blick auch kaum abwenden. Hier sollte der herrsteller wirklich ein augenschonendes grün entwickeln und die lichtstärke herabsetzenn noch besser wäre, wenn man sie manuell regeln könnte.

Während der reha habe ich watt-training kennen und schätzen gelernt und mir nun für zu hause diesen ergometer gekauft: finnlo varon stressless:super gerät, eignet sich hervorragend zu rehazwecken und sieht auch noch spitze aus. Man kann selbst bei eingeschränkter beweglichkeit der beine und/oder hüfte ganz leicht “ein- bzw. Ganz einfache bedienung des computers, individuelle einstellung des sattels und des lenkers je nach bedarf und körpergröße. Alles in allem ein toller heimtrainer, der nicht nur spass an der bewegung mit sich bringt sondern auch noch optisch ein hinkucker in jeder wohnung ist. Hier sind die Spezifikationen für die Finnlo Ergometer Varon Stressless:

  • Klasse HA Ergometer (nach DIN EN 957 – 1/5)
  • Trainingscomputer mit Anzeige von Zeit, Strecke, Geschwindigkeit, U/Min., Kalorienverbrauch und Puls
  • Belastungsbandbreite 25-400 Watt
  • Pulsmessung über Ohrclip oder integrierten Pulsempfänger für Brustgurte (optional)
  • Trinkerinnerungsprogramm DRINK FIT

Ich mach es mir einfach und schliesse mich nicht nur meinen vorrezensenten an, sondern möchte sie, was die funktion anbelangt übertreffen. Jedoch auspacken und montage ist keine leichtigkeit. Bei mir durchgeführt vonn zwei männern, handwerklich auf dem treppchen, inmehr als einer halben stunde. Aber danach das rad ohne wenn und aber für alle funktionen voll betriebsfähig. Die zulieferung für die letzte strecke zu mir von otterfing bei holzkirchen logistisch und vom auftreten der transporteure her vorbildlich. Iche rgänze nach einigen tagen fahren einen schwachpunkt für mich. Der sattel, taugte nicht, wohll billigprodukt. Daraufhin bei amazon ersatz gekauft. Auch dieser nicht befriedigend.

Nach einer osh-fraktur durch e-biking kaufte ich mir zum muskelaufbau das finnlo stressless ergometer. Es beindruckt durch solides aussehen, sehr einfach zu bedienendes display, sehr ruhigen runden geräuschlosen lauf. Es hat soviel technische ausrüstung wie nötig, aber nicht mehr und bleibt dadurch verständlich und einfach zu bedienen. Nicht ganz billig, aber sehr gelungen, ich bin damit total zufrieden.

Kommentare von Käufern :

  • Ein sehr gutes Gerät
  • Toller Ergometer mit kleinen Manko
  • ein toller Heimtrainer

Lieferung nach wunsch ist eine super einrichtung. Hat alles wunderbar geklappt. Dieser ergometer ist durchaus mit einem therapiegerät in der reha vergleichbar. Wirklich einfaches display, gut zu verstehen und zu handhaben. War sehr einfach zusammen zu bauen. Haben das mit zwei frauen ohne viel umstände hin bekommen. Besten Finnlo Ergometer Varon Stressless, lavagrau/weiss, 3190

One thought on “Finnlo Ergometer Varon Stressless, Stabil und leicht zu bedienen.

  1. Rezension bezieht sich auf : Finnlo Ergometer Varon Stressless, lavagrau/weiss, 3190

    Leider beginnt das tretlager nach drei monaten an zu knacken. Ich benutze das gerät fast jeden tag. Es ist einfach einzustellen und passt gut zu meiner größe. Sofern man den runden tritt vom rennrad her kennt läuft es angenehm gleichmäßig. 100 kg soll es wohl aushalten, ich bringe nur 73 kg auf die waage und auch die 400 watt (max. Also alles im grünen bereich. Vor zwei wochen begann ein leichtes knacken im lager, das sich langsam zu einem lästigen geräusch gesteigert hat. Nun werde ich sehen wie sich der service (garantie) gestaltet.
  2. Rezension bezieht sich auf : Finnlo Ergometer Varon Stressless, lavagrau/weiss, 3190

    Leider beginnt das tretlager nach drei monaten an zu knacken. Ich benutze das gerät fast jeden tag. Es ist einfach einzustellen und passt gut zu meiner größe. Sofern man den runden tritt vom rennrad her kennt läuft es angenehm gleichmäßig. 100 kg soll es wohl aushalten, ich bringe nur 73 kg auf die waage und auch die 400 watt (max. Also alles im grünen bereich. Vor zwei wochen begann ein leichtes knacken im lager, das sich langsam zu einem lästigen geräusch gesteigert hat. Nun werde ich sehen wie sich der service (garantie) gestaltet.
    1. Finnlo ergometer varon stressless, lavagrau/weiss, 3190. Schneller + verständlicher aufbau ,gerät sehr stabil, wirkt dabei aber nicht klobig, großer und bequemer sattel , einfache eingabe der persönlichen werte in der armatur.
      1. Finnlo ergometer varon stressless, lavagrau/weiss, 3190. Schneller + verständlicher aufbau ,gerät sehr stabil, wirkt dabei aber nicht klobig, großer und bequemer sattel , einfache eingabe der persönlichen werte in der armatur.
  3. Stabil und leicht zu bedienen. . Also das gerät lässt sich sehr leicht zusammenbauen. Das “fahrgefühl” ist sehr gut und wirkt nicht künstlich. Besonders gut ist die bedienung. Die ist wirklich “stressless” weil man einfach sein ziel einstellen kann und sich am anfang damit auch nicht überfordert. Die pulskontrolle, die regelnd in das gerät eingreift, machte möglich. Mir hat das gerät sehr gut über den winter geholfen.
    1. Stabil und leicht zu bedienen. . Also das gerät lässt sich sehr leicht zusammenbauen. Das “fahrgefühl” ist sehr gut und wirkt nicht künstlich. Besonders gut ist die bedienung. Die ist wirklich “stressless” weil man einfach sein ziel einstellen kann und sich am anfang damit auch nicht überfordert. Die pulskontrolle, die regelnd in das gerät eingreift, machte möglich. Mir hat das gerät sehr gut über den winter geholfen.

Comments are closed.