Finnlo Heimtrainer Corum, mehr braucht man eigentlich nicht

In 30 minuten war derr aufbau geschafft. Das gerät ist stabil, schön anzusehen, alles funktioniert leise und reibungslos. Selbst die unscheinbaren pulssensoren am lenker funktionieren einwandfrei. Der computer versorgt einen mit allen nötigen daten, zusätzlich ziegt er zeit datum und temperatur an. Die verstellmöglichkeiten des sattels (vor und zurück) sind besser als bei den x-fach teureren geräten im rehasportzentrum, in das ich gehe.

Der preis ist sicherlich der entscheidende faktor bei diesem hometrainer. Der zusammenbau war unproblematisch und ca. Habe den hometrainer nun ca. 4 monate regelmässig im einsatz. Die verstellmöglichkeit des sitzes ist sicher ein highlight. Der sitz lässt sich nach oben/unten als auch nach vorne und hinten verschieben.

Bestellung, versand alles problemlos. Aufbauanleitung könnte etwas deutlicher sein. Aufbau war aber unproblematisch wenn man ein bisschen technisches verständnis hat. Das werkzeug lieber weglassen das war wirklich nur schrott den man auch noch entsorgen muss. Ich habe keinen mercedes erwartet und bin daher im großen und ganzen zufrieden. Meine frau kann jetzt fahrrad fahren und ich mich in ruhe meinen hobby zuwenden. Hier sind die Spezifikationen für die Finnlo Heimtrainer Corum:

  • Farbe: silber/schwarz
  • Gewicht: 29 kg
  • Aufstellmaß (L x B x H): 102 x 53 x 119 cm
  • Besonderheiten / Zusatzausstattung: Niedriger Einstieg
  • Präzisionskugellager

Positivbereits beim zusammenbau hat man den eindruck von vernünftiger qualität. Die anleitung und zuordnung zu den einzelnen teilen ist gut verständlich, die verschraubungen passen gut. Auspacken und aufbauen dauert ca. Keine schwingungen oder sonstigen geräusche, die man durch eine geschlossene tür noch hören würde. Es wackelt und knackt nichts, man kann gut auf dem heimtrainer “fahren”. Einstellmöglichkeiten des sattels sind gut. Vertikal ein sehr weiter bereich (ab körpergröße von ca. 125 cm nutzbar, bis an die 2 m heran), horizontal und in der neigung ebenfalls verstellbar. Der sattel ist – wie immer – geschmackssache (er ist weich und sehr breit), gut ist in jedem fall, dass jeder normale sattel mit sattelkloben montiert werden kann, so dass ein austausch kein problem ist. Gleiches gilt für die kurbeln und die pedale – hier werden standardgewinde und vierkantachse verwendet, so dass auch hier andere komponenten montiert werden könnten. Negativder lenker ist nicht höhenverstellbar (das wusste ich vorher).

Bestellung, versand alles problemlos. Aufbauanleitung könnte etwas deutlicher sein. Aufbau war aber unproblematisch wenn man ein bisschen technisches verständnis hat. Das werkzeug lieber weglassen das war wirklich nur schrott den man auch noch entsorgen muss. Ich habe keinen mercedes erwartet und bin daher im großen und ganzen zufrieden. Meine frau kann jetzt fahrrad fahren und ich mich in ruhe meinen hobby zuwenden.

Kommentare von Käufern :

  • Gut aber anscheinend dem Preis gerade angemessen
  • Sehr gut für den Preis
  • Preis Leistung ist Ok

Mehr braucht man eigentlich nicht. Habe das gerät für meine tante gekauft und nach lieferung aufgebaut. Alles gut verarbeitet und die teile passen ohne große anstrengung gut zusammen. Funktionen sind übersichtlich (schön groß und gut ablesbar). Trittfrequenz hat dieses gerät auch zudem einen pulsmesser der scheibar funktioniert. Verstellmöglichkeiten auch gut. Insgesamt für das geld ein top teil bei dem man nicht viel falsch machen kann. Den sattel habe ich allerdings durch einen hochwertigeren von sq lab [. ] modell 621 active ersetzt. Jetzt trainiert es sich noch besser . Besten Finnlo Heimtrainer Corum, silber/weiß/anthrazit, 3106

One thought on “Finnlo Heimtrainer Corum, mehr braucht man eigentlich nicht

  1. Gut aber anscheinend dem preis gerade angemessen. An sich ist es ein gutes gerät, läuft alles tadellos. Aber beim zusammenbau war es etwas frickelig die kabel und das seil einzuhängen um die tretstufen einzustellen (wie eine art gangschaltung beim fahrrad) beim lenkeraufbau. Außerdem ein recht dunkles display (könnte zumindest die helligkeit einstellbar sein, oder eine lampe eingebaut sein). Lenker zum auflegen/festhalten etwas billig gemacht. Vorallem in der mitte vom lenker das “geriffelte” metallteil wo man den lenker in der position verändern kann. Hätte man doch schöner machen können. Besser wäre es ohne diese “riffelung” gewesen, vielleicht ein durch einen haltestift oder zahnrad. . Womit man den lenke einstellen kann. Außerdem zeigt der computer immer die gleiche geschwindigkeit an auch wenn man die “gänge” höherschaltet.
    1. Gut aber anscheinend dem preis gerade angemessen. An sich ist es ein gutes gerät, läuft alles tadellos. Aber beim zusammenbau war es etwas frickelig die kabel und das seil einzuhängen um die tretstufen einzustellen (wie eine art gangschaltung beim fahrrad) beim lenkeraufbau. Außerdem ein recht dunkles display (könnte zumindest die helligkeit einstellbar sein, oder eine lampe eingebaut sein). Lenker zum auflegen/festhalten etwas billig gemacht. Vorallem in der mitte vom lenker das “geriffelte” metallteil wo man den lenker in der position verändern kann. Hätte man doch schöner machen können. Besser wäre es ohne diese “riffelung” gewesen, vielleicht ein durch einen haltestift oder zahnrad. . Womit man den lenke einstellen kann. Außerdem zeigt der computer immer die gleiche geschwindigkeit an auch wenn man die “gänge” höherschaltet.

Comments are closed.