Ultrasport Heimtrainer Racer 600 mit Handpuls-Sensoren, Guter Heimtrainer, aber noch Luft nach oben!

Alles super :o) rundumüberglücklich ;o)daume hoch. Also ich muss schon sagen ich bin voll und ganz begeistert von meinen neuen freizeit freund 😉 volle punktzahl in allen kategorien super schneller versand von amazon und der preis ist vollkommen super das aufbauen innerhalb einer halben stunde alles zusammen aufgebaut einstellen war auch super leicht 😉 auch leise ist der ergometer ;)das einzige was ich bemengeln muss ist die zulange wartezeit mit der post (lach) nein alles super gottseidank das die post nicht nachmittags kommt 😉 mein neuer freund ( ergometer) dient als ausgleich wenn ich mal nicht walken gehen kann durch wetter od so war es geplant aber nun hab ich mir es anders überlegt und er wird jeden tag in meiner freizeit genutzt 😉 und die flasche war auch noch dabei :) was ich nicht gedacht hatte 😉 also ich kann es nur empfehlen ;).

Das gerät wird sehr sorgfältig verpackt geliefert. Die montage ist anspruchsvoll aber machbar. Der rest ist mit der anleitung ebenfalls sehr gut machbar. Das gerät ist leise und sehr geeignet für anfänger.

Ich habe den hometrainer jetzt seit januar, also knappe zwei monate im einsatz und kann nun ein erstes fazit ziehen. Fazit in kurzform:+ gerät ist auch für große personen tauglich+ der service ist nicht nur gut, sondern wirklich exzellent+ bei den programmen sollte für jeden etwas dabei sein. + passt wirklich in enge lücken und braucht auch aufgebaut nicht viel platz- nach kurzer zeit fängt der tretmechanismus beim umschalten leicht an zu klackern- satteleinstellungen könnten besser seinzum aufbau kann ich leider nicht viel sagen, da ich bekennender anti-heimwerker bin, der aufgrund dieser minderbegabung die beiden linken hände von solchen sachen lässt. Darum hatte ich einen freund gebeten, das gerät für mich aufzubauen. Der allerdings hatte damit keine probleme und nach etwa einer halben stunde konnte die erste rundfahrt starten. Meine ersten bedenken, ich könnte mit 1,90 meter zu groß sein, erwiesen sich sofort als unberechtigt. Die sattelstütze lässt sich auch noch um einiges weiter ausfahren, als ich sie mir eingestellt habe. Als kleines manko empfinde ich lediglich, dass sich der sattel zwar in der höhe und auch horizontal einstellen, aber nicht in der weiteren ebene nach hinten kippen lässt. Nach etwa zwei wochen / 600 gefahrenen kilometern fing der schaltmechanismus beim umschalten zwischen den widerstandsstufen an zu klackern. Hier sind die Spezifikationen für die Ultrasport Heimtrainer Racer 600 mit Handpuls-Sensoren:

  • Großes Multifunktions- LCD-Display mit Anzeige von Umdrehung pro Minute, Geschwindigkeit, Puls, Erholung, Strecke, Kalorienverbrauch, Zeit, Programmen
  • 16 Widerstandsstufen (per Computer einstellbar), max. Benutzergewicht bis zu 150 kg
  • Hochklassiger, komfortabler Sattel – vertikal und horizontal einstellbar, optimal anpassbar für alle Benutzer
  • Fördert die allgemeine Gesundheit & unterstützt die Fettverbrennung
  • HA-Klasse, GS-geprüft

Ein ganz toller heimtrainer. . Ist ein tolles gerät,war schneller bei mir als abgegeben und einfach aufzubauen. Hat viele einstellmöglichkeiten und viele programme und der pulsmesser istdas auch noch dabei.

Gerät eigentlich gut, aber schwächen bei der verarbeitung. Der versand über amazon prime war wie immer superschnell: bestellt und am nächsten tag per dhl geliefert. Bis auf die etwas umständliche montage des lenkers verlief der zusammenbau des trainers problemlos. Besonders positiv: alle kleinteile wie schrauben, unterlegscheiben etc. Sind in einer blisterverpackung untergebracht. Es kann also sofort erkannt werden, ob alles komplett ist und alles ist schön übersichtlich und gut beschriftet. Vorbildlichdie montageanleitung ist alles in allem ok. Nach 45 minuten war der ergotrainer einsatzbereit und überraschte uns mit einem relativ lauten arbeitsgeräusch. Angesichts des preises dachten wir uns nichts weiter dabei. Es war nicht störend laut, aber lauter als erwartet und von anderen geräten bekannt.

Kommentare von Käufern :

  • Erstklassiger Service!
  • Fabelhaft, funktionell und fehlerlos
  • Sehr guter Service

Ergometer racer 600 ultrasport. Der anfänglichen begeisterung über die eigentlich stabile ausführung und die vielseitigen programme folgte bald die ernüchterung. Nach nur 3-wöchiger nutzung (ca. 12 stunden gesamtnutzungszeit) zeigte sich der erste mangel: knackende geräusche am kurbelantrieb (lager), gut hörbar und spürbar. Eine außergewöhnliche belastung von gerät und material kann bei mir (78 kg), mäßiger trainingszustand, eher nicht vorgelegen haben. Hätte der hersteller hier bei der mechanik ein oder zwei euro mehr investiert, wäre dies zwar immer noch ein china-import, aber dennoch ein topp-gerät. Für mich ein klassisches beispiel, wie man ein ansonsten gutes produkt mit falschen sparmaßnahmen fast unbrauchbar macht. Wie immer gilt auch hier: teures ist nicht immer besser, billiges aber meist schlechter. Eine rücksendung des gerätes war mir wegen der demontage und des verpackungsaufwandes zunächst zu aufwändig. Als dann allerdings nach einem weiteren monat auch noch die steuerung des tretwiderstandes (schalten der gänge über die programme) versagte, blieb mir nichts anderes übrig, als den service des händlers in anspruch zu nehmen. Besten Ultrasport Heimtrainer Racer 600 mit Handpuls-Sensoren